Zucht

Verantwortungsvoll züchten heißt für uns, die Interessen des Schafpudels und des Welpenkäufers in den Vordergrund unserer züchterischen Bemühungen zu stellen. Der Schafpudel hat ein Recht auf ein langes Leben und unsere Welpenkäufer den berechtigten Anspruch auf einen gut geprägten nervenstarken Schafpudel.

Die Zucht über das Institut für Schafpudel beinhaltet:

- über 30 Jahre Zuchterfahrung von Mechthild Jennissen-Tibbe

- kein Merle-Defekt Gen bei beiden Elternteilen

Das Tierschutzgesetz empfiehlt in dem Gutachten unter §11b 2.1.1.1.7 einen generellen Verzicht auf die Zucht mit Trägern des Merle-Defekt-Gen

- HD Untersuchung von beiden Elternteilen

                                                       - Herzuntersuchung

                                                       - Zuchtwerterfassung/Körung mit Wesensbeurteilung

                                                       - sorgfältige Verpaarungsanalyse

                                                      - ganzheitliche Aspekt der Zucht:

                                      gesundes Erbgut der Welpen wird durch homöopathische Therapien und Bachblüten unterstützt

                                    - sorgfältige Prägung und Sozialisierung der Welpen für einen traumhaften Familienhund

                                                     - umfangreiche Nachzuchtkontrollen

 

Der Schafpudel ist ein überaus intelligenter Hütehund und Frühentwickler. Wird ein Welpe nicht schon im Züchterhaushalt auf seine spätere Aufgabe als Familienhund verantwortungsvoll vorbereitet oder lebt sogar isoliert im Zwinger, dann verkümmert seine Intelligenz und er gilt als schwer erziehbar, unsozial,  störrisch und wild.

Ein gut geprägter Schafpudel-Welpe ist lerneifrig, aufmerksam, neugierig, sozial und anhänglich.

Die Welpen werden in unserem direkten Lebensumfeld geboren und aufwachsen, damit sie sich an die Alltagsgeräusche und Bewegungen unserer gemeinsamen Umwelt gewöhnen. Wir bieten den Schapu-Welpen ein umfangreiches Reizangebot während der ersten Lebenswochen, um die Sinne zu fördern. Insbesondere das Zusammenleben und den Umgang mit kleinen Kindern werden sie bei uns jeden Tag kennen lernen, den Garten mit Spielmöglichkeiten entdecken, Erfahrungen mit Autofahrten und Ausflügen sammeln. Es sind unglaublich magische Momente, wenn ein Kleinkind ganz vorsichtig und einfühlsam so einen kleinen Welpen streichelt. Diese Momente sind enorm wertvoll für die Sozialkompetenz der Kids und der Welpen. 

So wird der Welpe auf sein späteres Leben als Familienhund von klein auf bestens vorbereitet.

Wir begleiten die Aufzucht mit ganz viel Herzblut, Liebe, Ruhe und Konsequenz, damit die neuen Welpenbesitzer auch so glücklich mit ihrem Schafpudel werden.

Selbstverständlich stehen wir Interessenten und neuen Welpen-Besitzern immer bei Fragen zur Verfügung und betreuen sie auch über die Welpenabgabe hinaus.

Wir sind für Sie als Ansprechpartner zu Fragen der Erziehung und Pflege

des Schafpudels immer da.

Der Schafpudel kommt in unser Leben, um zu bleiben.            Seine Liebe, wenn wir sie verdient haben, ist absolut.

Schafpudel4ever                      Made in Weserbergland

Wir sind Partner des Instituts für ganzheitliche Schafpudelzucht 

Kontakt

Familie Friedrich

 

 Rufen Sie uns an:

0163/7650640

 

oder schreiben uns:

info@schafpudel4ever.de